­čÉó Nordfriesland Tageblatt – 20.08.2013

Das Nordfriesland Tageblatt berichtet im August 2013 ├╝ber Ines Kosin und ihre Schildkr├Âten

­čÉó Nordfriesland Tageblatt – 20.08.2013

Das Nordfriesland Tageblatt berichtet im August 2013 ├╝ber Ines Kosin und ihre Schildkr├Âten

Ähnliche Kategorien

Klanxb├╝ll. Nur wenige Zentimeter ist die frisch geschl├╝pfte griechische Landschildkr├Âte gro├č, die Ines Kosin auf der Hand h├Ąlt. Die 27-J├Ąhrige hat seit Kindesbeinen an ein Fabel f├╝r die Reptilien und widmet sich mit gro├čer Leidenschaft der Haltung und Zucht. 

Die Klanxb├╝llerin arbeitet als Konditorin auf Sylt, ist verheiratet und Mutter zweier Kinder. Angefangen hat sie mit dem Hobby, als sie mit elf Jahren eine Wasserschildkr├Âte geschenkt bekam. Mittlerweile ist sie allerdings auf die Landschildkr├Âten gekommen und Besitzerin von sechs ausgewachsenen Tieren, sieben kleinen und sieben Nachzuchten, die gerade erst geschl├╝pft sind. Am wichtigsten ist der jungen Frau vor allem die artgerechte Haltung der Tiere. “Der Unterschied ist ganz deutlich zu merken, die Schildkr├Âten sind viel aktiver”, erkl├Ąrt Ines Kosin. Deshalb hat sie zuhause im Garten einen etwa 100 Quadratmeter gro├čen Bereich speziell f├╝r die Tiere angelegt: mit Rasen, Steinen, Kieswegen, Kr├Ąutern und Palmen. Sonnige Bereiche sind ebenso vorhanden wie Schatten. Die Tiere k├Ânnen kleine H├╝gel erklimmen oder sich unter Kr├Ąutern verstecken. 

“Schildkr├Âten sind nicht f├╝r Kinder als Haustiere geeignet”, sagt Ines Kosin. Zudem k├Ânne bei der Haltung viel falsch gemacht werden , weshalb es ratsam sei, sich vorher umfassend mit den Tieren auseinander zu setzen. Das Schlimmste sei beispielsweise eine Haltung in Terrarium, denn dort bek├Ąmen die Tiere viel zu wenig Sauerstoff, den sie aber dringend ben├Âtigten. Einen Teil ihres Wissens hat sie sich angelesen und sich auch aufgrund der vielen Fachb├╝cher, die es ├╝ber Griechische Landschildkr├Âten gibt, gerade f├╝r diese Tiere entschieden. Aber auch aus Fehlern, die sie gemacht habe, h├Ątte sie gelernt, bekennt Ines Kosin. Derzeit arbeitet die 27ÔłĺJ├Ąhrige an einem eigenen Fachbuch ├╝ber die gepanzerten Reptilien, um andere an ihrem Wissen teilhaben zu lassen.

Obwohl sie das Gehege erst vor wenigen Monaten angelegt hat, w├╝rde sie heute schon wieder einiges anders machen. Zum Beispiel weniger Rasenfl├Ąche und daf├╝r mehr Steine, denn der Tau, der sich morgens auf dem Gras sammle, sei zu kalt f├╝r die Tiere. Auch mit geeigneter Nahrung f├╝r die Tiere hat sich Ines Kosin intensiv auseinander gesetzt: “Die Schildkr├Âten fressen alles, was hier so w├Ąchst, ich f├╝ttere so gut wie nichts zu.” Aber nicht nur Pflanzen stehen auf dem Speiseplan, sondern auch Aas, etwa in Form eines toten Vogels. 

F├╝r gew├Âhnlich legen ihre Tiere zwei mal im ersten Halbjahr Eier, in diesem Jahr jedoch nur einmal. Vermutlich spielt der kalte und lange Winter dabei eine Rolle. F├╝r die Zucht der Reptilien hat Ines Kosin eine Genehmigung beantragen m├╝ssen, da sie einer Meldpflicht unterliegen (siehe Infokasten).

Der Nachwuchs h├Ąlt sich in Fr├╝hbeeten im Garten auf, in denen die Temperaturen w├Ąrmer sind, als in der Umgebung – gerade nachts. Besonders wichtig sei auch, dass die Fr├╝hbeete UV-durchl├Ąssig sind, denn sonst w├╝rde der Panzer der Tiere weich werden. In einer ├ťberwinterungs-Box sind zudem Heizst├Ąbe angebracht, die automatisch anspringen, sobald die Temperaturen unter 15 Grad sinken. Ist es zu kalt, bestehe die Gefahr, dass die Tiere fr├╝hzeitig in einen Winterschlaf sinken.┬á

Zeitintensiv ist das Hobby ├╝brigens nicht. Pro Tag braucht die 27-J├Ąhrige etwa eine halbe Stunde. “Ganz oft aber sitze ich hier mit einem Becher Kaffee und genie├če die Ruhe. Daf├╝r lebe ich”.┬á

Bild und Text ┬ę Nordfriesland Tageblatt/ SHZ

Zu diesen Schlagworten findest du ├Ąhnliche Beitr├Ąge

Beitrag teilen und weiterempfehlen

Telegram
Twitter
Facebook
WhatsApp
Pinterest
Email

Dir gef├Ąllt diese Seite?
Reich ist man nicht durch Besitz, sondern durch das, was man mit W├╝rde zu entbehren wei├č.┬á

Beitrags Vorschlag

Schreibe einen Kommentar

Einlass zu MeinElysion

QuantumK - bald online

What's new, ?

Gefilde
Beitr├Ąge
Aktuelle Gefilden- Neuigkeiten
Aktuelle Beitr├Ąge

Bitte w├Ąhle dein Zahlungs Zeitraum

Bitte w├Ąhle, in welchen Zahlungszyklen du deine F├Ârdermitgliedschaft von 3,33 ÔéČ zahlen m├Âchtest, um den Verein der BewusstSEINsHelden zu f├Ârdern.

Du wirst dann zu unserem Stripe Zahlungsdienst weitergeleitet und nach erfolgreicher Zahlung wieder zur├╝ck, um dein Mitgliederprofil anzulegen zu k├Ânnen.

Profil schnell zugriff

Benachrichtigungen
There are no new notifications.
143
There are no new messages.

Profil Login