Dokureihe MenschSEIN

Willkommen schön, dass du da bist

Die BewusstSEINsHelden sind ein Verein im Südburgenland Österreichs. Dieser Verein möchte das BewusstSEIN unterstützen für all das, was einem selbst gut tut und dennoch zum Wohle des Ganzen dienlich ist. Dienlich im Sinne als dass das, was man denkt, fühlt, ausstrahlt und tut, nicht nur für sich selbst bereichernd ist, sondern auch dem Umfeld inspirierend und lösungsorientiert den sog.  Leuchtturm darstellt. Die BewusstSEINsHelden wirken überwiegend digital, sind aber auch vor Ort in verschiedenen Projekten aktiv. Neben der allgemeinen Aufgabe, zu inspirieren, so wirken die BewusstSEINsHelden zudem in verschiedenen Projekten, um aktives Handeln zu fördern und je nach Projekt Mitwirkende als unterstützende Helfer einzuladen sowie all jene, welche das Projekt besuchen und ggf. nutzen wollen, wie z.B. das aktive “Projekt Elysische Schokoladen” oder das beendete Projekt des “Naturerlebnisdorfes“. Die BewusstSEINSHelden stellen keine perfekten Menschen, Projekte oder Taten dar. Die BewusstSEINsHelden inspirieren lediglich authentisch, d.h. auch mit menschlichen Fehlern, für BewusstSEIN sowie regen zur eigenständigen Handlung an, selbst die Veränderung zu sein, welche man sich wünscht in dem Tempo, welches man benötigt mit den Möglichkeiten, die im gegenwärtigen Moment zur Verfügung stehen. In der Navigation findest du sowohl die aktiven und die beendeten Projekte als auch die Möglichkeit, den Verein durch eine Fördermitgliedschaft und/ oder unabhängigen freien Beitrag finanziell zu unterstützen. Im Blog findest du verschiedene Beiträge und unter den sog. Gefilden inspirierende und informierende Beiträge nach Themen sortiert, dort kannst du auch deinen eigenen Beitrag verfassen. Im “Über uns” Bereich erfährst du mehr über den Verein, die Mitwirkenden und die Vision.

neuste Aktivitäten

No posts found!

Vereins Aktivitäten

Projekt Akademie Elysion

Im Projekt "Akademie Elysion" wurde erforscht, wie auf einem 53ha großen Gelände die Vision von Kongress und Naturerlebnisdorf geplant, gelebt und finanziert werden kann.

Unsere Vereins- Erzeugnisse

Videobeiträge

Verein & Presse

Projekt Akademie Elysion

Im Projekt "Akademie Elysion" wurde erforscht, wie auf einem 53ha großen Gelände die Vision von Kongress und Naturerlebnisdorf geplant, gelebt und finanziert werden kann.

Die Vision des Guten

Es ist eine Einladung an jene Menschen, welche lernen möchten, das Bestmögliche aus ihrem Leben gegenwärtig raus zu holen. Was jedoch ist das Beste für uns und wer definiert dieses? Du selbst weißt einzig und allein, was du wirklich vom Herzen/ aus dem Bauch heraus für dich brauchst, um in deine Mitte zu kommen, um dein Glück für dich zu erfahren und somit dein Leben für dich wahrhaftig lebenswert zu gestalten. Ertappst du dich selbst oftmals dabei, dass du dir denkst…? 

  • Wenn ich nur… dann könnte ich…
  • Aber wenn nicht dies und das, dann würde ich…
  • Das kann ich mir eh nicht leisten…
  • Dafür bin ich nicht gut genug…
  • Leider habe ich die Ausbildung dafür nicht…
  • Mein Mann/ meine Frau findet das nicht gut…
  • Was würden die anderen von mir denken …. 

und so weiter und so weiter. 

Nicht die Probleme zu den Lösungen gilt es zu suchen, sondern die Lösung in sich selbst anzunehmen und somit den Ursprung der Probleme in uns selbst zu finden. Wir Menschen sind auch Wesen der Natur und so haben auch wir natürliche Bedürfnisse und sind darauf ausgerichtet, uns natürlich entfalten zu dürfen, so wie auch die Natur dies tut, indem diese sich stets selbst heilt und optimiert. Wir sind ein Ort, wo wir Menschen wieder lernen dürfen, wir selbst zu sein und altes sowie intuitives Wissen wieder anzunehmen, um dieses zum Wohle des Ganzen für unser Wohlbefinden einsetzen und anwenden zu können, UM UNSER LEBEN WIEDER SELBST LEBENSWERT ZU GESTALTEN

Was wir erreichen möchten 

  • Wir möchten Menschen inspirieren, ihre Indigenität wieder neu für sich zu entdecken und somit sich selbst als einen Teil der Natur und Nachkommen der frühen Naturvölker zu sehen.
  • Wir möchten altes Wissen zusammen mit den modern technischen und wissenschaftlichen Aspekten zum Wohle des Ganzen einen. Zum Wohle des Ganzen beinhaltet, sich selbst im eigenen Sinne entfalten zu dürfen, ohne jemandem anderen dabei zu schaden, bestenfalls sogar durch sein eigenes Handeln mit zu stärken.
  • Wir möchten Wissen in Form von Seminaren und einer Mediathek zugänglich machen und
  • Projekte präsentieren und fördern, in welchem Flora und Fauna wieder so umfänglich angesiedelt werden, dass sowohl die Tierwelt als auch das Menschliche in der Natur gestärkt und gefördert wird, ganz im Sinne von: „Wir für die Natur, die Natur für uns“.
  • Wir möchten Räume präsentieren, wo wieder alte Handwerke in Cokreation miteinander angesiedelt werden, um den Menschen wieder eine wirkliche qualitativ hochwertige Regionalität füreinander und miteinander zu gewährleisten. 

Wie würde sich ein Naturschutzgebiet mit den Jahren entwickeln, in welchem Menschen ebenso geschützt und gefördert werden würden wie in heutigen Naturschutzgebieten die Pflanzen und die Tierwelt geschützt und gefördert wird? Auch du bist ein Teil dieser wunderbaren schützenswerten Natur hier auf Erden, für welche wir Menschen uns wieder als Hüter dieser Natur einbringen und integrieren dürfen. 

Wenn unsere Kinder LEBEN sollen, wie wir Menschen auf ERDEN eigentlich schon immer LEBEN sollten, dann sollten wir auch GEEINT für unsere Kinder HANDELN, wie wir alle bisher noch nie für die ZUKUNFT unserer Kinder gehandelt haben! SEI DU DER WANDEL, WELCHEN DU SEHEN MÖCHTEST. SEI MIT UNS JENER MENSCH, AUF DEN WIR GEWARTET HABEN

Unsere Vereins- Erzeugnisse

Unsere Schokoladen Beiträge

Im Projekt “Elysische Schokoladen” wird erforscht, mit Schokoladen und ähnlichen Erzeugnissen...