🐱 Produkttest Hygrometer

Im Rahmen eines Produkttests notierte ich meine Erfahrungen und teile sie hier mit euch.

🐱 Produkttest Hygrometer

Im Rahmen eines Produkttests notierte ich meine Erfahrungen und teile sie hier mit euch.

Ähnliche Kategorien

Im Winter 18/19 hatte ich das Thermometer von Inkbird getestet und möchte euch hier meine Erfahrung mitteilen. Diese Erfahrung entspricht meiner eigenen Meinung.

Hier beim Foto könnt ihr den Standort sehen. Wir befinden uns hier im Winter. Das FrĂŒhbeet wirkt kahl, die Lampen sind nicht in Betrieb. Irgendwo hier unter der Erde starren meine Schildkröten, der Rest befindet sich in der Überwinterungsbox. Auf Höhe der Gehwegplatte könnt ihr den FĂŒhler des Thermostates sehen, welcher mit dem HeizlĂŒfter vorne rechts im Bild, verbunden ist. Die Temperatur ist auf 4°C eingestellt. 
Hinten im Bild könnt ihr das Thermometer sehen, es ist auf einer anderen Gehwegplatte platziert, damit es einen stabilen Untergrund hat. 
Das Thermometer ist klein und handlich, das Display deutlich. Es zeigt sowohl die aktuelle Temperatur und Luftfeuchte an als auch den jeweils höchsten und niedrigsten je gemessenen Wert. Durch das DrĂŒcken der Taste “Clear” kann man die Speicherung zurĂŒck setzen. Mit einem kleinen ausklappbaren Fuß kann das Thermometer auf ebenen BodengrĂŒnden aufgestellt werden.

Die Bilder entstanden jeweils 1-3 Tage, nachdem ich die Funktion “clear” nutzte. Das heißt die min./max. Werte wurden (außer zwischen den ersten beiden Bildern) aktualisiert und dĂŒrften somit den jeweils niedrigsten Temperaturen in der Nacht als auch den höchsten Temperaturen bei Sonnenschein tagsĂŒber betreffen. 

Anfangs hatte ich wie gesagt meinen Thermotimer auf 4°C eingestellt und den FĂŒhler davon etwa mittig des FrĂŒhbeets platziert. Das Thermometer stand weiter hinten, wo die WĂ€rme also weniger intensiv ankommt. Wie man an den Displayanzeigen sehen kann, war die Temperatur dort hinten anfangs ĂŒber 1°C kĂ€lter als beim FĂŒhler selbst. Erst als ich den Thermotimer auf 7°C hoch stellte, pendelten sich hinten rund 5°C ein. Es war also interessant zu wissen, wie unterschiedlich die Temperaturen ausfallen trotz geringer Entfernung. Man muss aber auch sagen, dass mein FrĂŒhbeet mit 2qm doppelt so groß ist wie “normale” FrĂŒhbeete.

Interessant war auch die hohe Luftfeuchtigkeit, wo die Erde oberhalb eher Tendenz trocken hatte. Es spielt die Luftfeuchtigkeit nach einem Regen mit ein, obwohl das FrĂŒhbeet rundum geschlossen ist. Nach einem Regentag hatte ich 99% Luftfeuchte, an sonnigen Tagen lag die Luftfeuchte trotzdem immer noch bei 50-70%. Das niedrigste waren rund 30% und die Folge lang anhaltender Sonnentage.

Anhand des Thermometers konnte ich gut beobachten, wie sich Temperatur und Luftfeuchte verhalten. Durch die clear Funktion bin ich nicht an eine Messweise gebunden (wie zum Beispiel tĂ€gliche oder wöchentliche Speicherung) sondern kann flexibel selbst entscheiden, wie lange die Werte gespeichert werden sollen und wann ich wieder neu messen lassen möchte. Ich konnte somit gut beobachten, wie gut Temperaturen und Luftfeuchte schwanken. Zeitgleich konnte ich durch die Temperatur des Thermotimers beobachten, wie unterschiedlich die Zonen innerhalb des FrĂŒhbeets sind und die Technik entsprechend so einstellen, dass im gesamten FrĂŒhbeet ein Kompromiss zu finden ist. Ideal sind 4-6°C.
Trotz stark schwankender Temperaturen sei festzuhalten, dass die Schildkröten sich nicht davon beeindrucken ließen. Sie waren durchgehend unter der Erde versteckt durch dessen Pufferwirkung.

Fazit: Ein sehr gutes Thermometer zu einem angemessenen Preis-/ LeistungsverhĂ€ltnis. Einziger Nachteil ist, dass es keinen FĂŒhler am Kabel hat sondern nur dort die Temperatur gemessen wird, wo auch das GerĂ€t platziert ist.

Zu diesen Schlagworten findest du Àhnliche BeitrÀge

Beitrag teilen und weiterempfehlen

Telegram
Twitter
Facebook
WhatsApp
Pinterest
Email

Dir gefÀllt diese Seite?
Reich ist man nicht durch Besitz, sondern durch das, was man mit WĂŒrde zu entbehren weiß. 

Beitrags Vorschlag

Schreibe einen Kommentar

© 2019- 2023 BewusstSEINsHelden
ZVR-Zahl 1902577008